Trauer um Hans Hennig

Zum Tod von Hans Hennig.
Unser sehr geschätztes Vereinsmitglied Hans Hennig ist leider heute verstorben. Hans wäre am 24. Dezember 86 Jahre alt geworden. Er war ein besonderes Mitglied, der sich sehr für unseren Verein engagiert hat – dies bis ins hohe Alter hinein. Er gehörte zu denen, ohne die eine Vereinsarbeit nicht funktionieren könnte. Daher gebührt ihm großer Dank!

Wir vom Vorstand des TC Oespel-Kley werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren und sprechen seinen Angehörigen und Freunden unser Mitgefühl aus.

Der Tennisclub Oespel-Kley freut sich im Jubiläumsjahr über zwei Mannschafts-Aufstiege

Die Ruhr-Nachrichten berichten:

Der Tennisclub Oespel-Kley feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag. Gefeiert wird erst im November – zwei Mannschaften machten dem Verein aber schon jetzt tolle Geschenke.

Hier der Link zum RN Artikel.

Das Foto zeigt die erfolgreiche erste Herren-Mannschaft des TC Oespel-Kley. © Gerald May
Auch die Mannschaft „Damen 60“ macht den TC Oespel-Kley richtig stolz. © Gerald May

Der RN Artikel vom 15.7.19:

„Der Tennisclub Oespel-Kley freut sich im Jubiläumsjahr über zwei Mannschafts-Aufstiege“ weiterlesen

Aufstieg der Herren in die Bezirksliga

Die Herren des TC Oespel-Kley sind souverän in die Bezirksliga aufgestiegen. Mit einer weißen Weste und damit 5:0 Siegen und 36:9 Spielen haben sich unsere Herren gegen die Vereine BW Lütgendortmund 1, Deiringsen 1, Kamen-Methler 1 , RW-Waltrop 2 und Grävingholz 3 durchgesetzt.

Für die Mannschaft haben gespielt: Andre Henning, Niklas Bolz, Henning Schippers, Andre Abts, Luka Bernstiel, Niklas Lomoth, Leon Sundermann und Tim Fried.

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg!