Der Tennisclub Oespel-Kley freut sich im Jubiläumsjahr über zwei Mannschafts-Aufstiege

Die Ruhr-Nachrichten berichten:

Der Tennisclub Oespel-Kley feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag. Gefeiert wird erst im November – zwei Mannschaften machten dem Verein aber schon jetzt tolle Geschenke.

Hier der Link zum RN Artikel.

Das Foto zeigt die erfolgreiche erste Herren-Mannschaft des TC Oespel-Kley. © Gerald May
Auch die Mannschaft „Damen 60“ macht den TC Oespel-Kley richtig stolz. © Gerald May

Der RN Artikel vom 15.7.19:

„Der Tennisclub Oespel-Kley freut sich im Jubiläumsjahr über zwei Mannschafts-Aufstiege“ weiterlesen

Aufstieg der Herren in die Bezirksliga

Die Herren des TC Oespel-Kley sind souverän in die Bezirksliga aufgestiegen. Mit einer weißen Weste und damit 5:0 Siegen und 36:9 Spielen haben sich unsere Herren gegen die Vereine BW Lütgendortmund 1, Deiringsen 1, Kamen-Methler 1 , RW-Waltrop 2 und Grävingholz 3 durchgesetzt.

Für die Mannschaft haben gespielt: Andre Henning, Niklas Bolz, Henning Schippers, Andre Abts, Luka Bernstiel, Niklas Lomoth, Leon Sundermann und Tim Fried.

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg!

Damen 60

Die Damen 60 haben eine fast neue Manschaft 2018 gegründet.

Die Damen erreichten in Ihrem ersten Meisterschaftsjahr den 3. Platz in einer siebener Gruppe.


v. l. Rosi Drucks, Marlene Herbe, Christine Feistel, Juliane Weber, Eva Laganke, Birgit Trenkler,
v. v. l. Anne v. d. K. Gottschalk, Mannschaftsführerin Elvi Gehlhaar,
Beate Eisenblätter und Gerda Ottner (nicht auf dem Bild)

Damen 50 erreichen den Aufstieg in die Westfalenliga souverän

Die Damen 50 steigen ohne Matchverlust als Gruppensieger in die Westfalenliga auf. Der entscheidene Spieltag wurde gegen den Mit-Favoriten  VfT Schwarz-Weiß Marl 5:4 gewonnen. Dabei ging der Spieltag wegen Regens Nerven aufreibend über zwei Tage.
Somit haben die 50er nach dem Aufstieg in die Verbandsliga nun direkt den Durchmarsch in die Westfalenliga geschafft und damit einen neuen Meilenstein für den TC Oespel-Kley gesetzt.

Der Vorstand beglückwünscht die Damen 50 für diese Leistung.

„Damen 50 erreichen den Aufstieg in die Westfalenliga souverän“ weiterlesen